Diana Siegmund

Tierphysiotherapeutin / Tierosteopathin / Tierakupunkteurin

•  geboren in Wiesbaden

•  wohnhaft in Guldental im Nahetal

•  ausgebildet in der kreuznacher diakonie zur Krankenpflegerin

•  gearbeitet in der Akutgeriatrie des Landeskrankenhauses

•  weitergebildet beim ifT – Institut für Tierheilkunde

•  arbeitet in der Tierarztpraxis Dromersheim


Mein Name ist Diana Siegmund. Mit der Liebe zu Hunden wurde ich geboren. Meine Mutter wuchs mit einer Dackelzucht und mein Vater mit einer Boxerzucht auf. Ich selbst verbrachte die Kindheit mit dem Doggenmischling meiner Tante. Als der Doggenmischlig verstarb, hielten wir es ohne Hund nicht mehr aus. Wenig später folgte der erste eigene Hund. Ich war 13 Jahre alt, als wir Smoky, unseren Weimaraner, bekamen. Zu ihm gesellten sich drei weitere Hunde.

Mit 16 Jahren schloss ich die Schule ab und machte eine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin, da mich die Medizin schon immer faszinierte. Der Beruf machte mir Spaß, doch fehlten mir meine geliebten Hunde. Und so entschied ich mich neben meiner Schichtarbeit zu einer weiteren Ausbildung: Tier-Physiotherapeutin, Osteopathin und Akupunkteurin für Hund und Pferd beim ifT – Institut für Tierheilkunde, welche ich erfolgreich abschloss.

Von meiner Stelle als Gesundheits- und Krankenpflegerin wechselte ich in die Tierarztpraxis Dromersheim, um mein tiermedizinisches Wissen zu erweitern.

Mit meinen erworbenen Kenntnissen möchte ich nun Ihrem Liebling helfen.